Einfach hoch hinaus

Für alle, die einmal Gipfelluft auf einem Viertausender schnuppern möchten!

Allalin 4027

Das Allalinhorn Ihr erster 4000er?
Es ist ein idealer Einstieg in die Welt der Viertausender. Ein reiner Gletscheranstieg führt uns auf den höchsten Punkt. Ein einmaliger Ausblick auf die Mischabel-Gruppe und das Monte-Rosa-Massiv erwartet Sie.

Dauer: 1 Tag
Route: Normalroute ab Mittelallalin
Zeit: ⇑ 2,5h, ⇓ 1,5h
Schwierigkeit: Leicht
Teilnehmer: 1-3 Personen
Preis: 240.- pro Person bei 3 P

Weissmies 4017

Eine der schönsten und interessantesten Touren auf einen 4000er!
Der Aufstieg bietet abwechslungsreiche, leichte Kletterei mit einem schmalen Firngrat am Schluss. Bei guter Fernsicht ist vom Gipfel sogar der Mailänder-Dom zu erkennen!

Dauer: 2 Tage
Route: Südgrat ab Almagellerhütte
Zeit: ⇑ 4h, ⇓ 3h
Schwierigkeit: Leicht – Mittel
Teilnehmer: 1-2 Personen
Preis: 750.- pro Person bei 2 P

Lagginhorn 4010

Eine schöne Hochtour!
Leichte Kletterstellen und eine kurze Schneeflanke führen uns auf den Gipfel. Die Hohsaas-Bahnen bringen uns auf 3100m und es sind dann nur noch 900hm auf den Gipfel. Lohnend ist auch die Überschreitung Fletschhorn-Lagginhorn.

Dauer: 1 Tag
Route: Normalroute ab Hohsaas
Zeit: ⇑ 4h, ⇓ 3h
Schwierigkeit: Leicht – Mittel
Teilnehmer: 1-2 Personen
Preis: 380.- pro Person bei 2 P

Alphubel 4206

Ein super Erlebnis!
Der abwechslungsreicher Anstieg über den Gletscher führt uns ins Alphubeljoch, wo wir einen herrlichen Sonnenaufgang erleben dürfen. Über die Ostflanke erreichen wir den Alphubel-Gipfel. Der Blick hinüber zu den mächtigen Bergen wie Lyskamm, Matterhorn und Weisshorn ist gewaltig.

Dauer: 2 Tage
Route: Normalroute ab Täschhütte
Zeit: ⇑ 4,5h, ⇓ 3h
Schwierigkeit: Leicht – Mittel
Teilnehmer: 1-3 Personen
Preis: 500.- pro Person bei 3 P

Bishorn 4151

Ein Traumberg für jeden Bergsteiger!
Der Weg führt mitten durch eine grandiose Gletscherwelt. Die wärmende Sonne begrüsst uns ganz zuoberst. Das Panorama und vor allem der Blick rüber zum nahen Weisshorn sind überwältigend!

Dauer: 2 Tage
Route: Normalroute ab Cabane de Tracuit
Zeit: ⇑ 4h, ⇓ 3h
Schwierigkeit: Leicht
Teilnehmer: 1-4 Personen
Preis: 375.- pro Person bei 4 P

Pollux 4092

Die Hochtour die alles bietet!
Eine schöne Gletscherwelt und eine abwechslungsreiche Kletterei hoch über Zermatt. Der Blick vom Gipfel lässt uns von neuen Zielen träumen.

Dauer: 1 Tag
Route: Normalroute ab klein Matterhorn
Zeit: ⇑ 3h, ⇓ 3h
Schwierigkeit: Leicht – Mittel
Teilnehmer: 1-2 Personen
Preis: 375.- pro Person bei 2 P

Breithorn 4164

Der bequemste 4000er!
Die Welt liegt Ihnen hier zu Füssen. Sie können einen einzigartigen und unvergesslichen Ausblick auf fast alle Viertausender der Alpen geniessen.

Dauer: 1 Tag
Route: Normalroute ab klein Matterhorn
Zeit: ⇑ 2h, ⇓ 1h
Schwierigkeit: Leicht
Teilnehmer: 1-3 Personen
Preis: 250.- pro Person bei 3 P

Interessiert?!

Bei Fragen bin ich jederzeit für Sie da.

Anforderungen

Es sind keine besonderen Kenntnisse notwendig. Etwas Sportlichkeit und eine gute Kondition sind Voraussetzung.

Versicherung

Der persönliche Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmenden.
Im allgemeinen gelten die AGB vom Schweizer Bergführerverband.

Ausrüstung

Nach der Anmeldung, werde ich Ihnen eine detaillierte Materialliste zusenden. So können Sie mit einem optimal gepackten Rucksack die Tour in Angriff nehmen.

Mietmaterial

Fehlendes technisches Material kann bei mir gemietet werden.
(Steigeisen, Klettergurt)

Unterkunft

Wir schlafen in SAC-Hütten oder Hotels. Die Unterkunft werde ich für Sie organisieren.

Im Preis inbegriffen

Bergführertarif.
Nicht inbegriffen sind Übernachtung mit Hp und Spesen Bergführer.

 

Datum

Die Touren finden auf Anfrage statt. Beste Jahreszeit Juni bis Oktober.

Tipp

Die Touren können individuell auf die Wünsche der Gäste angepasst werden. Zusätzliche Gipfelbesteigungen sind möglich.
Share This