Italien-Flagge, Italien, Flagge

Kalk bester Qualität, der alles bietet

 

Ein Klettertag dort ist wie eine Reise in eine andere Welt!

07.-10.05.20 oder auf Anfrage

 

Italien-Flagge, Italien, Flagge

Kalk bester Qualität, der alles bietet

 

Ein Klettertag dort ist wie eine Reise in eine andere Welt!

07.-10.05.20 oder auf Anfrage

 

DAUER

4 Tage

SCHWIERIGKEIT

Anfänger + Fortgeschrittene

TEILNEHMER

1-5 Personen

PREIS

875 Fr. pro Person ab 4 P

Lecco am Comersee
Lecco Klettern

Programm Kletterferien Lecco am Comersee

 

Die Kletter-Region am Südrand der Alpen.
Lecco liegt am Südostufer des Comersees und ist umgeben von felsigen Bergen. Hier hat sich ein Hotspot des Sportkletterns etabliert, den nicht nur die Italiener gerne aufsuchen, sondern auch viele Gäste.

Klettern direkt über dem See in Varenna, an den rauen Kalkwänden vom Zucco dell’Angelone oder in einer luftigen Mehrseillängentour auf den Dito Dones. Erleben Sie ein paar unvergessliche Klettertage in einem der schönsten Gebiete Italiens.

Hier findet man gut abgesicherte Klettergärten so wie spannende und lange Mehrseillängentouren. An diesen Tagen steht aber nicht nur das Klettern im Vordergrund. Wir lassen uns auch von der italienische Küche verwöhnen. Im Hotel Sporting Club in Ballabio, geniessen wir einheimische Spezialitäten und schlafen in schönen, gemütlichen Zimmern.

Mein Ziel ist es, Ihr individuelles Kletterniveau zu verbessern, Ihnen den Einstieg zum Mehrseillängenklettern zu vereinfachen und mit Ihnen spannende Ferien, mit viel Spass am Unterwegssein zu erleben.

1. Tag
Gemeinsame Anreise nach Lecco/Ballabio. Klettern im Klettergarten.

2.- 4. Tag
Klettern im Klettergarten oder in Mehrseillängenrouten.
Erlernen verschiedener Klettertechniken. Kennenlernen der aktuellsten Sicherheitsstandards. Taktik bei Mehrseillängentouren üben.
Gut essen und trinken!

Programm Kletterferien Aostatal

 

Inmitten der höchsten Berge Europas liegt das Aostatal. Es ist die kleinste Region in Italien mit Aosta als Hauptstadt.
Für Kletterer ist die Region ein wahres Paradies. Hier findet man gut abgesicherte Klettergärten so wie spannende und lange Mehrseillängentouren.

Erleben Sie ein paar unvergessliche Klettertage an den warmen Felsen der besten Gebiete und verbessern Sie Ihre Klettertechnik. An diesen Tagen steht aber nicht nur das Klettern im Vordergrund. Wir lassen uns auch von der italienische Küche verwöhnen. Im Hotel Armanac in Arnad, geniessen wir einheimische Spezialitäten und schlafen in schönen, gemütlichen Zimmern.

Mein Ziel ist es, Ihr individuelles Kletterniveau zu verbessern, Ihnen den Einstieg zum Mehrseillängenklettern zu vereinfachen und mit Ihnen spannende Ferien, mit viel Spass am Unterwegssein zu erleben.

Klettern-Aosta-Arnad-Oggier

1. Tag
Gemeinsame Anreise nach Arnad. Klettern im Klettergarten.

Klettern-Aosta-Armanac-Oggier

2.- 4. Tag
Klettern im Klettergarten oder in Mehrseillängenrouten.
Erlernen verschiedener Klettertechniken. Kennenlernen der aktuellsten Sicherheitsstandards. Taktik bei Mehrseillängentouren üben.
Gut essen und trinken!

Interessiert?!

Bei Fragen bin ich jederzeit für Sie da.

Anforderungen

Vorkenntnisse im Klettern von Vorteil.

Ausrüstung

Nach der Anmeldung, werde ich Ihnen eine detaillierte Materialliste zusenden.

Mietmaterial

Fehlendes technisches Material kann bei mir gemietet werden.
(Klettergurt, Finken, Helm)

Versicherung

Der persönliche Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmenden.
Im allgemeinen gelten die AGB vom Schweizer Bergführerverband.

Unterkunft

Hotel Sporting Club in Ballabio

Im Preis inbegriffen

3 Übernachtungen mit HP

Datum

Findet am 07.-10.05.20 oder auf Anfrage statt. Beste Jahreszeit April – November.

Tipp

Die Ferien können individuell auf die Wünsche der Gäste angepasst werden.

Share This